Musik

Klangbezirk

Tanja Pannier ist Gründungsmitglied des international preisgekrönten A Cappella Ensembles Klangbezirk. Diesem verleiht sie nicht nur ihre einzigartige Stimme, sondern schreibt vielfältige Arrangements und Kompositonen.

Mehr Informationen zum Ensemble gibt es hier: www.klangbezirk.com





Theatermusik

Als Komponistin widmet sich Tanja Pannier seit 2009 auch dem Theater. Ob A Cappella, Instrumental, mit Klangflächen oder einfach Soundkreationen. Hier ist die Spielwiese auf der sie sich gern mit anderen Künstlern aus anderen Bereichen wie Regie, Schauspiel und Tanz austauscht. Immer auf der Suche nach neuen Ideen und Gesamtkunstwerken.





CD Veröffentlichungen

2016 - "The Best Of Tomorrow" - Klangbezirk

2014 - „Back To The Garden“ - Klangbezirk

2011 - „Winterkuscheldeckensongs“ - Klangbezirk

2010 - „Mandarin Songs“ - Klangbezirk

2009 - „Live im Clavier Cabinett“ - Tanja Pannier feat. Kaichiro Kitamura

2009 - „Movin“ - Miramode Orchestra

2008 - „Invisible“ - Tanja Pannier Quintett

2008 - „Klangbezirk“ - Klangbezirk

2007 - „Vokale und Konsonanten“ - Klangbezirk

2006 - „Behind The Scenes“ - Malinn

2003 - „Jungle of life“ - Jazzfresh

2002 - „When you speak love“ Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt

2002 - „urban shuffle“ - The Marvineffect



Preise

2017  Gewinn CARA Award / USA: Best Jazz Song "Anthropology"

2015  Nominierungen für CARA Award / USA: Best Jazz Album, Best European Album, Best Folk/World Album, Best Arrangement (Tanja Pannier), Best Folk/World Song

2009  1. Platz Tampere Vocal Ensemble Competition / Finnland

2007  1. Platz International Competition / Taiwan

2007  1. Platz Jugend Kulturell / Deutschland

2006  1. Platz VokalTotal Graz / Österreich

2001  1. Platz Jugend Musiziert Kategorie Jazz/Pop (25 Punkte)

2001  1. Sonderpreis der Sparkassen Sachsen-Anhalt